Gütersloher Weberei darf Club noch nicht öffnen


Seit 18 Monaten ist in der Weberei nicht mehr getanzt worden. Es gibt Nachfragen, wann es endlich wieder losgeht. Ein bisschen dauert es aber noch. 

Planen die nächsten Auftritte der Small Stars: (v. l.) Jana Felmet, Programmleitung der Weberei, Geschäftsführer Steffen Böning sowie Achim Meier und Mickey Meinert von den Small Stars vor dem Eingang zum Club. Foto: Bojak

Gütersloh (rebo) - „Wir erhalten täglich von Schülern bis hin zu Ü-50-Fans Anfragen, wann die Weberei wieder Partyveranstaltungen durchführt“, sagt Weberei-Geschäftsführer Steffen Böning. Sein Team möchte den Club wieder für Gäste öffnen und hat ein Hygienekonzept erstellt. Das Sachgebiet Hygiene…

Glocke Plus

Glocke Plus Artikel

Jetzt weiterlesen mit G+ Abo, Angebot auswählen oder anmelden.

Alle Plus-Artikel auf www.die-glocke.de lesen
für 0,99 € im ersten Monat testen
Danach 7,90 € mtl.
Monatlich kündbar
0,99 € im 1. Monat

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.