Zahl der Gottesdienst-Besucher geht in Gütersloh stark zurück



Immer weniger Menschen besuchen die Gottesdienste in den katholischen Kirchen. Corona habe wie ein Beschleuniger gewirkt, sagt Pfarrer Elmar Quante. 

Wenn Pfarrer Elmar Quante und sein Pastoralteam Gottesdienste feiern, finden immer weniger Gläubige den Weg in die Kirche. In der Pfarrei Heilig Kreuz nehmen 4,9 Prozent der Gemeindemitglieder am Gottesdienst teil, in St. Pankratius sind es 3,7 Prozent.  Foto: Bojak

Gütersloh (gl) - Die Mitarbeiter des Pastoralen Raums haben Strichliste geführt. Am Samstag und Sonntag, 12./13. November, haben sie in den katholischen Kirchen die Gottesdienst-Besucher gezählt. Die ernüchternde Erkenntnis: Von den Einschränkungen der Corona-Pandemie haben sich die Gemeinden längst…

Glocke Plus

Glocke Plus Artikel

Jetzt weiterlesen mit G+ Abo, Angebot auswählen oder anmelden.

79,00 € (ab dem 13. Monat zzt. 7,90 € mtl.)
Mindestlaufzeit 12 Monate
nach 12 Monaten monatlich kündbar
79,00 € für 12 Monate
Alle Plus-Artikel auf www.die-glocke.de lesen
für 0,99 € im ersten Monat testen
Danach 7,90 € mtl.
Monatlich kündbar
0,99 € im 1. Monat

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.