Baugebiet in Marienfeld: Anwohner fürchten Baumfällung


Mitten im Baugebiet Remse III in Marienfeld steht eine 120 Jahre alte Eiche. Anwohner fürchten, dass der Baum abgeholzt werden könnte.

Sehr nah sind die Bauarbeiten schon an die Eiche herangerückt. Anwohner fürchten, dass der Baum dadurch kaputt geht oder eines Tages heimlich gefällt wird. Foto: Grund

Marienfeld (gg) - Seit mittlerweile 120 Jahren steht eine Eiche dort, wo derzeit das Baugebiet Remse III in Marienfeld entsteht. Die Anlieger fürchten nun, dass der Baum bald gefällt werden könnte. Deshalb suchen sie nun die Öffentlichkeit.

Inmitten des Baufelds, auf dem bereits Bauarbeiten für neue…

Glocke Plus

Glocke Plus Artikel

Jetzt weiterlesen mit G+ Abo, Angebot auswählen oder anmelden.

79,00 € (ab dem 13. Monat zzt. 7,90 € mtl.)
Mindestlaufzeit 12 Monate
nach 12 Monaten monatlich kündbar
79,00 € für 12 Monate
Alle Plus-Artikel auf www.die-glocke.de lesen
für 0,99 € im ersten Monat testen
Danach 7,90 € mtl.
Monatlich kündbar
0,99 € im 1. Monat

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.