Getreidefeld in Harsewinkel gerät bei Ernte in Brand



Bei Temperaturen um die 36 Grad Celsius ist am Dienstag gegen 12.15 Uhr ein Getreidefeld am Heerdamm in Harsewinkel in Brand geraten. 

Ein rund 50 Quadratmeter großer Teil eines Getreidefelds am Heerdamm stand am Dienstagmittag gegen 12.15 Uhr in Flammen. Durch das beherzte Eingreifen des Lohnunternehmers konnte Schlimmeres verhindert werden. Bis zum Eintreffen der Feuerwehr begannen sie schon mit den Löscharbeiten. Das Wasser daraus kam aus einem riesigen Fass. Fotos: Grund

Harsewinkel (gg) - Bei Temperaturen um die 36 Grad Celsius ist am Dienstagmittag gegen 12.15 Uhr ein Getreidefeld am Heerdamm in Harsewinkel in Brand geraten. In Flammen stand ein gut 50 Quadratmeter großes Teilstück des Feldes, auf dem die Triticale (eine Kreuzung aus Weizen und Roggen) noch nicht…

Glocke Plus

Glocke Plus Artikel

Jetzt weiterlesen mit G+ Abo, Angebot auswählen oder anmelden.

79,00 € (ab dem 13. Monat zzt. 7,90 € mtl.)
Mindestlaufzeit 12 Monate
nach 12 Monaten monatlich kündbar
79,00 € für 12 Monate
Alle Plus-Artikel auf www.die-glocke.de lesen
für 0,99 € im ersten Monat testen
Danach 7,90 € mtl.
Monatlich kündbar
0,99 € im 1. Monat

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.