Marienfelder Hühnermoor: Rodung wird fortgesetzt



Aufgrund der Brutzeit musste die Baumfällung zur Rettung des Hühnermoors im Frühjahr beendet werden. Im Winter wird sie fortgesetzt.

Die ersten Bäume am Marienfelder Hühnermoor wurden Ende Februar gefällt. Wegen der Brut- und Setzzeit mussten die Arbeiten nach wenigen Tagen wieder ausgesetzt werden. Wahrscheinlich im November soll die Rodung nun fortgesetzt werden. Foto: Aundrup

Marienfeld (jau) - Die Baumfällung zur Rettung des Marienfelder Hühnermoors hat Anfang des Jahres die Gemüter in Harsewinkel erhitzt (“Die Glocke“ berichtete ausführlich). Nachdem die Rodung wegen Protesten mehrfach verschoben wurde, konnte erst Ende Februar damit gestartet werden – allerdings…

Glocke Plus

Glocke Plus Artikel

Jetzt weiterlesen mit G+ Abo, Angebot auswählen oder anmelden.

79,00 € (ab dem 13. Monat zzt. 7,90 € mtl.)
Mindestlaufzeit 12 Monate
nach 12 Monaten monatlich kündbar
79,00 € für 12 Monate
Alle Plus-Artikel auf www.die-glocke.de lesen
für 0,99 € im ersten Monat testen
Danach 7,90 € mtl.
Monatlich kündbar
0,99 € im 1. Monat

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.