So soll in Harsewinkel ein Mühlenbuch finanziert werden


52 Mühlen hat ein Harsewinkeler Künstler für ein Büchlein skizziert. Das Ganze soll über Crowdfunding finanziert werden.

Künstler Heinrich Breitenstein hat ein Skizzenbuch mit seinen Wassermühlen-Zeichnungen und Begleittexten erstellt. Bislang ein Unikat. Insgesamt sollen aber 1000 Stück gedruckt werden. Um das zu finanzieren, läuft gerade eine Crowdfunding-Aktion. Foto: Aundrup

Harsewinkel (jau) - Es sind genau 52 Wassermühlen im Kreis Gütersloh und in Bielefeld, die der Harsewinkeler Künstler Heinrich Breitenstein aufs Papier seines Skizzenbuchs gebracht hat. Und zwar nicht mit einem Bleistift oder Kohle. Nein, Breitenstein greift vorzugsweise zum Kugelschreiber.

„Mühlen,…

Glocke Plus

Glocke Plus Artikel

Jetzt weiterlesen mit G+ Abo, Angebot auswählen oder anmelden.

79,00 € (ab dem 13. Monat zzt. 7,90 € mtl.)
Mindestlaufzeit 12 Monate
nach 12 Monaten monatlich kündbar
79,00 € für 12 Monate
Alle Plus-Artikel auf www.die-glocke.de lesen
für 0,99 € im ersten Monat testen
Danach 7,90 € mtl.
Monatlich kündbar
0,99 € im 1. Monat

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.