Windräder in Greffen geplant: „Wo, wenn nicht hier?“



In der öffentlichen Sitzung des Stadtrats am 28. September geht es um das Thema Windkraft. Vorab melden sich zwei Befürworter zu Wort.

Greffen/Harsewinkel (jau) - Damit Windkraftanlagen in Harsewinkel schneller gebaut werden können, hat die Bürgermeisterin vorgeschlagen, das langwierigere Verfahren – die Änderung des Flächennutzungsplans – zu stoppen und stattdessen Windräder dort zu errichten, wo es das Bundes- und Landesrecht…

Glocke Plus

Glocke Plus Artikel

Jetzt weiterlesen mit G+ Abo, Angebot auswählen oder anmelden.

79,00 € (ab dem 13. Monat zzt. 7,90 € mtl.)
Mindestlaufzeit 12 Monate
nach 12 Monaten monatlich kündbar
79,00 € für 12 Monate
Alle Plus-Artikel auf www.die-glocke.de lesen
für 0,99 € im ersten Monat testen
Danach 7,90 € mtl.
Monatlich kündbar
0,99 € im 1. Monat

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.