Zwei Mülltonnen stehen in Harsewinkel in Flammen


Am frühen Sonntagabend haben gegen 17.30 Uhr an der Dr.-Pieke-Straße in Harsewinkel zwei Mülltonnen in einem Hinterhof gebrannt.

Am frühen Sonntagabend haben gegen 17.30 Uhr an der Dr.-Pieke-Straße in Harsewinkel zwei Mülltonnen in einem Hinterhof gebrannt.

Harsewinkel (gl) - Am frühen Sonntagabend haben Zeugen gegen 17.30 Uhr an der Dr.-Pieke-Straße bemerkt, dass zwei Papier- und Restmülltonnen in einem Hinterhof in Flammen stehen. Sie alarmierten sofort die Feuerwehr. 

Feuerwehr löscht Brand umgehend

Die Einsatzkräfte des Löschzugs Harsewinkel löschten das Feuer umgehend. Personen wurden durch den Brand nicht verletzt. Angrenzende Gebäude wurden nicht in Mitleidenschaft gezogen, heißt es am Montag im Bericht der Polizei. 

Den Erkenntnissen zufolge brannte zunächst die Papiermülltonne. Die danebenstehende Restmülltonne geriet anschließend durch die Hitzeentwicklung in Brand. 

Polizei sucht Zeugen

Die Polizei Gütersloh sucht weitere Zeugen, die Angaben zu dem Brand der beiden Mülltonnen machen können. Hinweisgeber erreichen die Beamten unter 05241/8690.

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.