Blaulicht-Eskorte: Eltern bedanken sich bei Polizisten


Mateo hat es im Bauch seiner Mutter so eilig, dass sie von der Polizei bis zum Kreißsaal eskortiert werden. Jetzt gab es ein Wiedersehen.

Bedanken sich bei den im besten Wortsinne Freunden und Helfern: Cristina, Tochter Marla, Matthias und Mateo Goedtke treffen sich in Herzebrock-Clarholz wenige Wochen nach der dramatischen Geburt auf Polizeikommissar-Anwärterin Lara Altemeier (links) und Hauptkommissar Olaf Faßbender. Foto: Baum

Herzebrock-Clarholz (reba) Drei Wochen vor dem Geburtstermin setzen bei Cristina Goedtke im Juni überraschend die Wehen ein: Der kleine Mateo hat es eilig. So eilig, dass die Hochschwangere per Blaulicht-Eskorte in den Kreißsaal kam. Dafür dankte die junge Familie jetzt den Polizisten, die spontan…

Glocke Plus

Glocke Plus Artikel

Jetzt weiterlesen mit G+ Abo, Angebot auswählen oder anmelden.

79,00 € (ab dem 13. Monat zzt. 7,90 € mtl.)
Mindestlaufzeit 12 Monate
nach 12 Monaten monatlich kündbar
79,00 € für 12 Monate
Alle Plus-Artikel auf www.die-glocke.de lesen
für 0,99 € im ersten Monat testen
Danach 7,90 € mtl.
Monatlich kündbar
0,99 € im 1. Monat

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.