So sieht der Stand zur B64n in Herzebrock-Clarholz aus



Der Ausbau der B64 wird hitzig diskutiert. Aber wie sieht der aktuelle Stand eigentlich aus? Und wann rollen die Bagger?

Viele Diskussion werden um den Ausbau der Bundesstraße 64 geführt. Für den Teilabschnitt in Herzebrock-Clarholz wird derzeit der technische Entwurf aufgestellt. Foto: Walkusch

Herzebrock-Clarholz (gl) - Kaum ein Thema erhitzt die Gemüter so sehr wie die Planungen zur Bundesstraße 64 n. Aber was ist eigentlich aktueller Stand bei dem Großbauprojekt? Wann rollen die Bagger? Eine Übersicht: 

Was wird derzeit gemacht? Die Bundestagsabgeordnete der Grünen, Maria Klein-Schmeink…

Glocke Plus

Glocke Plus Artikel

Jetzt weiterlesen mit G+ Abo, Angebot auswählen oder anmelden.

79,00 € (ab dem 13. Monat zzt. 7,90 € mtl.)
Mindestlaufzeit 12 Monate
nach 12 Monaten monatlich kündbar
79,00 € für 12 Monate
Alle Plus-Artikel auf www.die-glocke.de lesen
für 0,99 € im ersten Monat testen
Danach 7,90 € mtl.
Monatlich kündbar
0,99 € im 1. Monat

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.