VDK bietet in Herzebrock-Clarholz Hilfe bei Anträgen an


Der Sozialverband VDK freut sich nicht nur über mehr Mitglieder, sondern bietet in der Gemeinde nun auch ein neues Angebot an. 

Bei der Versammlung: (v. l.) Luzia Gambino (Kassiererin), Norbert Dellit (zweiter Vorsitzender), Elisabeth Bilke (25 Jahre VDK-Mitglied), Jürgen Rüsel (10 Jahre), Friedrich-Wilhelm Höcker (Kreisverbandsvorsitzender), Sabine Kösters (Kreisverbandsschriftführerin), Wendelin Schürmann (Ortsverbandsvorsitzender), Hans-Dieter Johannknecht, Alfred Wesche (10 Jahre), Bernd Elbracht (stellvertretender Kassierer) Edith Burholz (Schriftführerin) sowie Bürgermeister Marco Diethelm. Foto: Wöstheinrich

Herzebrock-Clarholz (miw) - „Lang hat’s gedauert, dass wir uns mal wieder zusammensetzen können“, hat Wendelin Schürmann, der Vorsitzende des Sozialverbands VDK Herzebrock-Clarholz, festgestellt, als er die Teilnehmer der Jahreshauptversammlung im Gasthaus Heitmann in Pixel begrüßte. 

Friedrich-Wilhe…

Glocke Plus

Glocke Plus Artikel

Jetzt weiterlesen mit G+ Abo, Angebot auswählen oder anmelden.

79,00 € (ab dem 13. Monat zzt. 7,90 € mtl.)
Mindestlaufzeit 12 Monate
nach 12 Monaten monatlich kündbar
79,00 € für 12 Monate
Alle Plus-Artikel auf www.die-glocke.de lesen
für 0,99 € im ersten Monat testen
Danach 7,90 € mtl.
Monatlich kündbar
0,99 € im 1. Monat

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.