Verwaltung schiebt viele Urlaubstage vor sich her



In der Gemeindeverwaltung Herzebrock-Clarholz sammeln sich Urlaubstage und Überstunden an. Das Problem soll jetzt angegangen werden. 

Die Arbeitszeitkonten vieler Verwaltungsmitarbeiter sind nicht ausgeglichen. Das soll sich ändern: Eine Organisationsuntersuchung hat die Kommune bereits beauftragt. Fotos: Schäfer

Herzebrock-Clarholz (gl) - Dass es um die Personalsituation in der Gemeindeverwaltung nicht gerade rosig bestellt ist, ist hinlänglich bekannt. Jetzt griff der Haupt- und Finanzausschuss das Thema auf – zunächst mit einer Anfrage der SPD, anschließend mit einem gemeinsamen Antrag von FDP, Bündnis…

Glocke Plus

Glocke Plus Artikel

Jetzt weiterlesen mit G+ Abo, Angebot auswählen oder anmelden.

79,00 € (ab dem 13. Monat zzt. 7,90 € mtl.)
Mindestlaufzeit 12 Monate
nach 12 Monaten monatlich kündbar
79,00 € für 12 Monate
Alle Plus-Artikel auf www.die-glocke.de lesen
für 0,99 € im ersten Monat testen
Danach 7,90 € mtl.
Monatlich kündbar
0,99 € im 1. Monat

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.