Langenberg bewirbt sich um Leader-Fördergelder



Zusammen mit weiteren Kommune soll Langenberg Projekt-Region werden. Der Rat muss noch zustimmen.

Unter anderem der Geschichtspfad konnte aufgrund der Teilnahme an der Lokalen Arbeitsgruppe GT8 mit Zuschüssen umgesetzt werden. Sollten die Kommunen einen Zuschlag als Leader-Region erhalten, wären bis 2029 auch größere Maßnahmen umsetzbar. Foto: Nienaber

Langenberg (lani) - Die Gemeinde möchte zusammen mit weiteren Kommunen im Kreis Vorreiterin werden, und zwar buchstäblich. Sie möchte sich mit kooperationsbereiten Nachbarkommunen als Leader-Region bewerben. Dieses Förderprogramm des Lands, das sich aus EU-Mitteln speist, zielt ab auf die…

Glocke Plus

Glocke Plus Artikel

Jetzt weiterlesen mit G+ Abo, Angebot auswählen oder anmelden.

79,00 € (ab dem 13. Monat zzt. 7,90 € mtl.)
Mindestlaufzeit 12 Monate
nach 12 Monaten monatlich kündbar
79,00 € für 12 Monate
Alle Plus-Artikel auf www.die-glocke.de lesen
für 0,99 € im ersten Monat testen
Danach 7,90 € mtl.
Monatlich kündbar
0,99 € im 1. Monat

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.