Kirmes in Langenberg allenfalls abgespeckt denkbar



Bereits im vergangenen Jahr mussten die Bürger auf die Lambertuskirmes verzichten. Dieses Jahr könnte das nicht anders sein.

Herzlich gerne würde sich bestimmt der eine oder andere wieder in Langenberg auf einer Kirmes vergnügen. Aufgrund der Coronapandemie ist jedoch noch nicht entschieden, ob dies möglich sein wird. Fest steht, dass es die Biertage nicht geben wird. Wenn überhaupt, dann könnte eine Kirmes in verkleinerter Form auf reduzierter Fläche stattfinden.

Langenberg (kaw) -  Kirmesspaß in Langenberg mit Karussells und Co., das würde doch sicher Jung und Alt gefallen.

In diesem Sinne plant und überlegt die Gemeinde Langenberg, ob und in welcher Form sie ihren Bürgern, die im vorigen Jahr coronabedingt auf die Langenberger Biertage und Lambertuskirmes…

Glocke Plus

Glocke Plus Artikel

Jetzt weiterlesen mit G+ Abo, Angebot auswählen oder anmelden.

79,00 € (ab dem 13. Monat zzt. 7,90 € mtl.)
Mindestlaufzeit 12 Monate
nach 12 Monaten monatlich kündbar
79,00 € für 12 Monate
Alle Plus-Artikel auf www.die-glocke.de lesen
für 0,99 € im ersten Monat testen
Danach 7,90 € mtl.
Monatlich kündbar
0,99 € im 1. Monat

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.