Langenberger Lambertusgemeinde fit für die Zukunft


Das Immobilienkonzept sieht mehrere Abrisse und Neubauten vor. Pfarrhaus und Kirche sollen aber vollständig erhalten bleiben.

So stellt sich der Kirchenvorstand von St. Lambertus die Zukunft vor. Das Pfarrhaus (l.) soll erhalten bleiben und um einen Saal erweitert werden. Die bald vierzügige Kita soll östlich auf dem Gelände des heutigen Lambertushauses entstehen. Dazwischen ist der Pfarrhof vorgesehen. Bei den Planungen handelt es sich lediglich um einen ersten Aufschlag, entsprechend wird sich die Ausgestaltung im Detail noch ändern.

Langenberg (gl) - Die Zahl der Gläubigen sinkt konstant, Bedarfe verschieben sich: Der gesellschaftliche Wandel, macht auch vor der katholischen Kirche nicht halt. Entsprechend zielstrebig machen sich die Bistümer auf, sich und ihre Pastoralen Räume zukunftsgerecht aufzustellen. Es gibt zu viele und…

Glocke Plus

Glocke Plus Artikel

Jetzt weiterlesen mit G+ Abo, Angebot auswählen oder anmelden.

79,00 € (ab dem 13. Monat zzt. 7,90 € mtl.)
Mindestlaufzeit 12 Monate
nach 12 Monaten monatlich kündbar
79,00 € für 12 Monate
Alle Plus-Artikel auf www.die-glocke.de lesen
für 0,99 € im ersten Monat testen
Danach 7,90 € mtl.
Monatlich kündbar
0,99 € im 1. Monat

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.