Streit über Osterfeuer-Regeln in Langenberg



Vor allem an der Frage, ob die Brauchtumsveranstaltungen negative Folgen auf die Umwelt haben, scheiden sich die Geister.

Bis zu 140 Osterfeuer brannten in der Vergangenheit gleichzeitig in der Gemeinde. Um Umwelt und Anwohner durch Feinstaub und Kohlenmonoxid so wenig wie möglich zu belasten, hatte die Landesregierung im Frühjahr einen Erlass ausgegeben, der die Zahl dieser Brauchtumsfeuer deutlich einschränken soll. Daran will man sich auch in der Gemeinde halten. Weitere Einschränkungen soll es nicht geben. Foto: dpa

Langenberg (gl) - Die Gemeinde ist ihrer Zeit voraus: Noch brennt nicht einmal die erste Kerze auf dem Adventskranz, da denkt man im Langenberger Rat schon weit über Weihnachten hinaus. Aus gegebenem Anlass hat sich der Umweltausschuss des Kommunalparlaments in seiner jüngsten Sitzung mit dem Thema…

Glocke Plus

Glocke Plus Artikel

Jetzt weiterlesen mit G+ Abo, Angebot auswählen oder anmelden.

79,00 € (ab dem 13. Monat zzt. 7,90 € mtl.)
Mindestlaufzeit 12 Monate
nach 12 Monaten monatlich kündbar
79,00 € für 12 Monate
Alle Plus-Artikel auf www.die-glocke.de lesen
für 0,99 € im ersten Monat testen
Danach 7,90 € mtl.
Monatlich kündbar
0,99 € im 1. Monat

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.