Theaterfreunde wünschen sich ein Dorfhaus in Lagenberg



Die Laienspielschar freut sich bereits auf das Rampenlicht, doch ein Problem gilt es noch zu lösen: eine langfristige Spielstätte zu finden.

Gut Lachen hatte die Laienspielschar zuletzt vor rund zwei Jahren bei ihren letzten Auftritten. In diesem Jahr fällt die Saison bekanntlich aus. Und auch die Zukunft der Gruppe ist ungewiss. Es fehlt an verfügbaren Proben- und Auftrittsmöglichkeiten. Ein Dorfhaus könnte Abhilfe schaffen. Foto: Wieneke

Langenberg (gl) - Dass die Langenberger Laienspielschar ihren Neustart nach der Corona-Zwangspause erneut verschieben muss, trifft Akteure wie Theaterfreunde, die sich bereits auf Rampenlicht und Bühnenkomik gefreut haben, gleichermaßen. Die Enttäuschung sitzt auch deshalb tief, weil das Problem…

Glocke Plus

Glocke Plus Artikel

Jetzt weiterlesen mit G+ Abo, Angebot auswählen oder anmelden.

79,00 € (ab dem 13. Monat zzt. 7,90 € mtl.)
Mindestlaufzeit 12 Monate
nach 12 Monaten monatlich kündbar
79,00 € für 12 Monate
Alle Plus-Artikel auf www.die-glocke.de lesen
für 0,99 € im ersten Monat testen
Danach 7,90 € mtl.
Monatlich kündbar
0,99 € im 1. Monat

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.