Verlosungstradition mit besonderem Dreh


Corona hat so vieles durcheinandergebracht, auch eine Tradition bei der St.-Lambertus-Schützenbruderschaft Langenberg.

Offizielle Ziehung der 50 Gewinnlose anlässlich des 150-jährigen Bestehens der Schützenbruderschaft durch Mitglieder der Verlosungsgruppe der ersten Kompanie: (v. l.) Jürgen Dolge, Frank Kamin, Brudermeister Heinrich Baumhus, Burkhard Muhl, Glücksfee Nicolina Kabus, Udo Gerber und zweiter Schriftführer Andreas Warnstedt.

Langenberg (ew) - Mit Blick auf das 100-jährige Bestehen der St.-Lambertus-Schützenbruderschaft Langenberg 1971 ist vorausschauend die Verlosungsgruppe aus der Taufe gehoben worden, um Geld für den Verein zu generieren. Sie existiert noch heute, doch  Corona hat diese Tradition auf den Kopf…

Glocke Plus

Glocke Plus Artikel

Jetzt weiterlesen mit G+ Abo, Angebot auswählen oder anmelden.

79,00 € (ab dem 13. Monat zzt. 7,90 € mtl.)
Mindestlaufzeit 12 Monate
nach 12 Monaten monatlich kündbar
79,00 € für 12 Monate
Alle Plus-Artikel auf www.die-glocke.de lesen
für 0,99 € im ersten Monat testen
Danach 7,90 € mtl.
Monatlich kündbar
0,99 € im 1. Monat

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.