Jeder hat Anspruch auf Betreuung



Mit dem Rechtsanspruch auf Ganztagsbetreuung für Grundschulkinder,  muss auch die Kommune Rheda-Wiedenbrück ihr OGS-Angebot genauer unter die Lupe nehmen.

43 Prozent der Grundschüler besuchen die OGS, 32 Prozent nutzen die Angebote der Randstunde. Eine Analyse kommt zu dem Ergebnis, dass die räumlichen Kapazitäten auch bei leicht steigender Anzahl von Kindern bis 2026 ausreichend dimensioniert sind. Foto: Neifo

Rheda-Wiedenbrück (kvs) - Die Bundesregierung treibt den Ausbau der Ganztagsbetreuung (OGS) voran. Ab Mitte 2026 soll es für jedes Grundschulkind nach und nach einen entsprechenden Rechtsanspruch geben. Nachdem der Vermittlungsausschuss sich auf einen Kompromiss geeinigt hat, stimmte das Parlament…

Glocke Plus

Glocke Plus Artikel

Jetzt weiterlesen mit G+ Abo, Angebot auswählen oder anmelden.

79,00 € (ab dem 13. Monat zzt. 7,90 € mtl.)
Mindestlaufzeit 12 Monate
nach 12 Monaten monatlich kündbar
79,00 € für 12 Monate
Alle Plus-Artikel auf www.die-glocke.de lesen
für 0,99 € im ersten Monat testen
Danach 7,90 € mtl.
Monatlich kündbar
0,99 € im 1. Monat

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.