Stadt lobt Rheda-Wiedenbrücker Integrationspreis aus



Die Grünen befürchten, dass der Fleischkonzern Tönnies für seine Integrationsarbeit ausgezeichnet werden könnte.

Zur Förderung des interkulturellen Miteinanders lobt die Stadt einen Integrationspreis aus. Diesen könnte auch die Firma Tönnies gewinnen. Das wurmt die Rheda-Wiedenbrücker Grünen. Foto: dpa/Frank Rumpenhorst

Rheda-Wiedenbrück (gl) - Die Stadt Rheda-Wiedenbrück lobt zur Förderung des interkulturellen Miteinanders einen Integrationspreis aus. Und den könnte – rein theoretisch – auch der Fleischkonzern Tönnies erhalten. Den Bündnisgrünen schmeckt das gar nicht. 

„Gruselige Vorstellung“

Als „gruselige…

Glocke Plus

Glocke Plus Artikel

Jetzt weiterlesen mit G+ Abo, Angebot auswählen oder anmelden.

79,00 € (ab dem 13. Monat zzt. 7,90 € mtl.)
Mindestlaufzeit 12 Monate
nach 12 Monaten monatlich kündbar
79,00 € für 12 Monate
Alle Plus-Artikel auf www.die-glocke.de lesen
für 0,99 € im ersten Monat testen
Danach 7,90 € mtl.
Monatlich kündbar
0,99 € im 1. Monat

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.