Tier der Woche: Junge Kaninchen zu vermitteln


Auf dem Pferdeschutzhof „Four Seasons“ in Lintel warten vier junge Kaninchen auf neue Besitzer.

Vier kleine, kuschelige Kaninchen stehen derzeit beim Pferdeschutzhof „Four Seasons“ in Lintel zur Vermittlung.

Vier Kaninchen-Mädels sind auf der Suche nach einem artgerechten Zuhause. Die Mutter der Zwerge kam als Fundtier zum Pferdeschutzhof „Four Seasons“ – und bei der Untersuchung wurde festgestellt, dass sie tragend war. Wenige Wochen später kamen die vier gesunden Kaninchen auf die Welt. „Nun sind die Kleinen alt genug, um in ihr Für-immer-Zuhause zu ziehen. 

Paarweise oder mit anderen Artgenossen 

Wir vermitteln sie paarweise und/oder zu Artgenossen hinzu“, informiert der Schutzhof. Demnach sind die jungen Kaninchen freundlich und aufgeschlossen. „Wir wünschen ein artgerechtes Zuhause für die Kleinen, in dem sie ausreichend Platz, artgerechte Nahrung und einen sicheren Unterschlupf haben“, teilt „Four Seasons“ mit. Wer Interesse hat, kann sich auf dem Hof am Heideweg in Lintel, 0524/377604, melden. Dort ist auch eine Beratung möglich.

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.