Lesung: Ansgar Brinkmann kommt nach Rietberg


In der Cultura steht der „weiße Brasilianer“ zusammen mit seinem Autor Peter Schultz und Dirk „Vanni“ van der Ven auf der Bühne.

Ansgar Brinkmann kommt am Samstag, 23. Oktober, nach Rietberg. Die Lesung in der Cultura am Torfweg startet um 20 Uhr.

Rietberg (gl) - Ansgar Brinkmann kommt am Samstag, 23. Oktober, nach Rietberg. Die Lesung in der Cultura am Torfweg startet um 20 Uhr. „Nach diversen Verschiebungen können wir nun endlich die Veranstaltung durchziehen“, freut sich Ralf Peterhanwahr vom TuS Viktoria Rietberg. Die Fußballabteilung hat mit ihrem Ex-Coach Dirk „Vanni“ van der Ven, einem langjährigen Weggefährten des „weißen Brasilianers“, die Idee zu der Lesung entwickelt. In Rietberg steht Brinkmann zusammen mit ihm und Autor Peter Schultz auf der Bühne. „Weitere Überraschungsgäste können noch dazustoßen, um Anekdoten und alte Fußballweisheiten aus der Karriere von Ansgar Brinkmann zum Besten zu geben“, heißt es in der Ankündigung. 

Einlass ist ab 18.30 Uhr. Es besteht freie Platzwahl. Die Besucher müssen vollständig geimpft, genesen oder negativ getestet (nicht älter als 48 Stunden) sein. Der entsprechende Nachweis ist zusammen mit einem Ausweisdokument vorzuzeigen. Alle bisher verkauften Tickets behalten ihre Gültigkeit. Wer an dem Nachholtermin verhindert ist, wendet sich per E-Mail an tickets@viktoria-fussball.de. Die Veranstaltung ist ausverkauft. Karten stehen daher nur noch dann zur Verfügung, wenn diese zuvor zurückgegeben wurden.

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.