Motorradfahrer stürzt an Kreuzung in Neuenkirchen


Wie die Polizei mitteilt, wollte der 48-Jährige rechts abbiegen. Dabei kam er nach eigener Aussage ins Schleudern.

Ein Rietberger ist am Mittwoch mit seiner Kawasaki im Einmündungsbereich Druffeler Straße/Goethestraße im Ortsteil Neuenkirchen gestürzt und hat sich dabei leicht verletzt.

Rietberg-Neuenkirchen (gl) - Ein Rietberger ist am Mittwoch mit seiner Kawasaki im Einmündungsbereich Druffeler Straße/Goethestraße im Ortsteil Neuenkirchen gestürzt und hat sich dabei leicht verletzt. Wie die Polizei mitteilt, wollte der 48-Jährige von der Goethestraße nach rechts in die Druffeler Straße abbiegen. Dabei kam er nach eigener Aussage ins Schleudern. Eine Rettungswagenbesatzung versorgte ihn noch an der Unfallstelle. Anschließend wurde er zur weiteren Behandlung in ein nahe gelegenes Krankenhaus gebracht. Das Motorrad wurde abgeschleppt und es wurde eine Ölspur auf der Fahrbahn abgestreut.

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.