Wasserwerk Bokel stellt sich personell neu auf



Bei der Versorgungsgemeinschaft an der Brunnenstraße ist Ludger Sudbrock der Nachfolger von Hans-Georg Oesterwiemann in der Geschäftsführung.

Der Vereinsvorsitzende Ralf Seifert begrüßt den neuen Geschäftsführer Ludger Sudbrock in seinem Team und verabschiedet Hans-Georg Oesterwiemann sowie dessen Frau Hildegard (v. l.) im Keller der Anlage der Trinkwasserversorgungsgemeinschaft Bokel, von wo aus das Wasser in die örtlichen Haushalte gelangt. Foto: Wedel

Rietberg-Bokel (gl) - Die Trinkwasserversorgungsgemeinschaft Bokel stellt eine Rarität dar, denn dass ein solch kleiner Ort über ein eigenes Wasserwerk verfügt, ist selten. In der Region ist das nur noch in Gütersloh-Isselhorst der Fall. Nun gibt es in der Geschäftsleitung des seit 53 Jahren…

Glocke Plus

Glocke Plus Artikel

Jetzt weiterlesen mit G+ Abo, Angebot auswählen oder anmelden.

79,00 € (ab dem 13. Monat zzt. 7,90 € mtl.)
Mindestlaufzeit 12 Monate
nach 12 Monaten monatlich kündbar
79,00 € für 12 Monate
Alle Plus-Artikel auf www.die-glocke.de lesen
für 0,99 € im ersten Monat testen
Danach 7,90 € mtl.
Monatlich kündbar
0,99 € im 1. Monat

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.