Rietberger SPD will Klimaschutz weiter vorantreiben



Zentrale Themen sind für die SPD der Investitionsstau, die Digitalisierung, der Klimaschutz, die Baupreisentwicklung und die Energiepreise.

Seit fünf Dekaden der SPD treu sind (vorne, v. l.) Heinz Hecht und Gerd Muhle. Ihnen gratulierten bei der Jahreshauptversammlung des SPD-Ortsvereins Rietberg (hinten, v. l.) die Vorsitzende Ruth Schrewe, ihr Stellvertreter Thomas Westermann und Thorsten Klute, der sich für die SPD im Landtag engagiert. Foto: Schulte-Nölle

Rietberg (gl) - Krieg, Klimawandel, Energiekrise: Die großen Themen dieser Zeit machen auch vor Rietberg nicht Halt und stellen die Emskommune vor entsprechende Herausforderungen. Das ist bei der Jahreshauptversammlung des SPD-Ortsvereins im Gasthof Zum Doppe deutlich geworden. Auch als kleine…

Glocke Plus

Glocke Plus Artikel

Jetzt weiterlesen mit G+ Abo, Angebot auswählen oder anmelden.

79,00 € (ab dem 13. Monat zzt. 7,90 € mtl.)
Mindestlaufzeit 12 Monate
nach 12 Monaten monatlich kündbar
79,00 € für 12 Monate
Alle Plus-Artikel auf www.die-glocke.de lesen
für 0,99 € im ersten Monat testen
Danach 7,90 € mtl.
Monatlich kündbar
0,99 € im 1. Monat

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.