Die Stadt Verl investiert in einen Straßenausbau



Für das Jahr 2023 sind 950.000 Euro im Haushalt vorgesehen. Das beinhaltet Erneuerungen von Straßen und Wegen.

Eine Verbesserung der Verkehrsverhältnisse im Bereich Brummelweg, Königsberger Straße und Zollhausweg strebt die Stadt Verl an. 590.000 Euro stehen dafür im Haushaltsplanentwurf. Foto: Ackfeld

Verl (ack) - Die Stadt Verl plant den Ausbau mehrerer Straßen in den nächsten Jahren. Das geht aus dem Haushaltsplanentwurf hervor. Für den Ausbau des Haferkamps zum Beispiel stehen für das kommende Jahr 75.000 Euro im Haushalt. 

Weitere Gelder sind geplant

2023 sind dann für die Arbeiten 950.000 Euro…

Glocke Plus

Glocke Plus Artikel

Jetzt weiterlesen mit G+ Abo, Angebot auswählen oder anmelden.

79,00 € (ab dem 13. Monat zzt. 7,90 € mtl.)
Mindestlaufzeit 12 Monate
nach 12 Monaten monatlich kündbar
79,00 € für 12 Monate
Alle Plus-Artikel auf www.die-glocke.de lesen
für 0,99 € im ersten Monat testen
Danach 7,90 € mtl.
Monatlich kündbar
0,99 € im 1. Monat

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.