Fernwärmenetz in Verl wird weiter ausgebaut



Mit einer aktuellen Erweiterung um etwa 800 Meter Leitungen wächst das Verler Fernwärmenetz auf eine Gesamtlänge von knapp 16 Kilometern.

Fernwärmerohre mit einer Dicke von 180 und 200 Millimetern Dicke inklusive der Dämmung werden in Verl aktuell auf einer Strecke von 800 Metern verlegt. Darüber werden demnächst rund 20 Häuser sowie die Sportclub-Arena mit Fernwärme beliefert. Foto: Steinecke

Verl (rast) - Die Stadt Verl erweitert gerade ihr Fernwärmenetz. 800 Meter, inklusive der Leitungen zu den Häusern, werden in der Poststraße verlegt. Darunter auch ein Anschluss zur Sportclub-Arena. Das Fußballstadion soll demnächst umgebaut werden und eine Rasenheizung erhalten (diese Zeitung…

Glocke Plus

Glocke Plus Artikel

Jetzt weiterlesen mit G+ Abo, Angebot auswählen oder anmelden.

79,00 € (ab dem 13. Monat zzt. 7,90 € mtl.)
Mindestlaufzeit 12 Monate
nach 12 Monaten monatlich kündbar
79,00 € für 12 Monate
Alle Plus-Artikel auf www.die-glocke.de lesen
für 0,99 € im ersten Monat testen
Danach 7,90 € mtl.
Monatlich kündbar
0,99 € im 1. Monat

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.