Kolpingsfamilie Kaunitz in Aufbruchstimmung


Mit neugewähltem Vorstand und neuer Arbeitsteilung nehmen die Kaunitzer bereits fest ihr 100-jähriges Jubiläum im Jahr 2026 in den Blick.

Klein, aber schlagkräftig will der neugewählte Vorstand der Kolpingsfamilie Kaunitz mit (v. l.) Dietmar Esken, Katja Maasjost, Arno Symann und Jenny Jürgens agieren. Foto: Tschackert

Kaunitz (matt) - Es herrscht Aufbruchstimmung bei der Kolpingsfamilie in Kaunitz. Mit neugewähltem Vorstand und neuer Arbeitsteilung nehmen die Kaunitzer bereits fest ihr 100-jähriges Jubiläum im Jahr 2026 in den Blick und lassen die Auswirkungen der Corona-Pandemie mit dem 50-jährigen Bestehen…

Glocke Plus

Glocke Plus Artikel

Jetzt weiterlesen mit G+ Abo, Angebot auswählen oder anmelden.

79,00 € (ab dem 13. Monat zzt. 7,90 € mtl.)
Mindestlaufzeit 12 Monate
nach 12 Monaten monatlich kündbar
79,00 € für 12 Monate
Alle Plus-Artikel auf www.die-glocke.de lesen
für 0,99 € im ersten Monat testen
Danach 7,90 € mtl.
Monatlich kündbar
0,99 € im 1. Monat

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.