Moderner Bau in Verl soll zu altem Fachwerk passen


Das Wohnprojekt an der Ecke der Poststraße und Bürmannstraße läuft. Erste Einzüge sind für Januar 2023 geplant.

Großbaustelle: Insgesamt 15 Wohnungen werden in zwei Häusern an der Bürmannstraße gebaut. Schon 2023 können die ersten Mieter einziehen. Foto: Tschackert

Verl (matt) - Es ist seit September die größte Baustelle im Verler Zentrum: An der Ecke von Poststraße und Bürmannstraße klafft derzeit ein riesiges Loch. Dort entsteht in einem ersten Schritt die Tiefgarage für zwei Baukörper.

Gerücht um Hallenbad ist „Quatsch“

Bis Anfang 2023 sollen dort insgesamt…

Glocke Plus

Glocke Plus Artikel

Jetzt weiterlesen mit G+ Abo, Angebot auswählen oder anmelden.

79,00 € (ab dem 13. Monat zzt. 7,90 € mtl.)
Mindestlaufzeit 12 Monate
nach 12 Monaten monatlich kündbar
79,00 € für 12 Monate
Alle Plus-Artikel auf www.die-glocke.de lesen
für 0,99 € im ersten Monat testen
Danach 7,90 € mtl.
Monatlich kündbar
0,99 € im 1. Monat

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.