Sternsinger in St. Anna Verl sammeln 16.789,48 Euro


92 Sternsinger der St.-Anna-Gemeinde haben den Segen gebracht und 16.789,48 Euro für das Kindermissionswerk in Aachen gesammelt

Ein bisschen weniger als noch 2020, trotzdem eine stattliche Summe: 16.789,48 Euro sammelten die 92 Sternsinger der St.-Anna-Gemeinde in diesem Jahr.  Foto: Tschackert

Verl (gl) - 92 Sternsinger der St.-Anna-Gemeinde haben kürzlich den Segen zu den Menschen gebracht und 16.789,48 Euro für das Kindermissionswerk in Aachen gesammelt, wie es in einer Mitteilung des Pastoralen Raums heißt. Das Kindermissionswerk fördert jedes Jahr weltweit etwa 1400 Projekte für Kinder in Not. 

2020 18.318,91 Euro gesammelt

Bei der vorherigen durchgeführten Aktion in St. Anna 2020 waren 128 Sternsinger unterwegs, die 18.318,91 Euro sammelten. Allen beteiligten Sternsingern und den begleitenden Erwachsenen, die diese Aktion unter Corona-Maßnahmen erst ermöglichten, sagt Meinolf Sack als Organisator der Aktion in St. Anna Dank. 

Die Rückgabe der Sternsingerkostüme ist für Donnerstag, 20. Januar, von 16 bis 18 Uhr im Pfarrzentrum St. Anna geplant.

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.