Von Krokodilstränen und politischen Toten



Zwei Stunden wird in Verl um die Position von Heribert Schönauer gestritten. Ausgerechnet er findet den richtigen Ton. Vorher gibt es einen politischen Toten.

Gehen künftig getrennte Wege: Heribert Schönauer (links) und Bürgermeister Michael Esken. Die CDU stimmte dem Vorstoß zu, den Vertrag von Schönauer auslaufen zu lassen.

Verl (ack) - Nach gut zwei Stunden Debatte am Dienstagabend im Haupt- und Finanzausschuss ist es ausrechnet die Person, um deren Position gestritten wird, die den richtigen Ton trifft: Heribert Schönauer. Vorher gibt es aber noch einen politischen Toten. Doch der Reihe nach.

Zur Vorgeschichte:…

Glocke Plus

Glocke Plus Artikel

Jetzt weiterlesen mit G+ Abo, Angebot auswählen oder anmelden.

79,00 € (ab dem 13. Monat zzt. 7,90 € mtl.)
Mindestlaufzeit 12 Monate
nach 12 Monaten monatlich kündbar
79,00 € für 12 Monate
Alle Plus-Artikel auf www.die-glocke.de lesen
für 0,99 € im ersten Monat testen
Danach 7,90 € mtl.
Monatlich kündbar
0,99 € im 1. Monat

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.