Indoorfelder bundesweit einmalig


Noch sind die Padelfelder nicht fertig, die Bauarbeiten rund um die ehemalige Tennishalle Hardegen noch voll im Gange. Moritz Dumberth und Laurenz Bußmann gewährten dennoch einen ersten Blick ins Innere.

Ein neues Mekka für motivierte Sportfreunde: Sechs Padel-Indoorfelder entstehen derzeit in einer der beiden Hallen an der Sachsenstraße. Laurenz Bußmann und Moritz Dumberth (v.l.) fiebern bereits der Eröffnung Christian Wolff

Ein kompakter Schläger, keine komplizierte Technik und ein übersichtliches Feld: Padeltennis besticht durch seine Leichtigkeit. „Genau deswegen macht es ja so großen Spaß“, weiß Moritz Dumberth, der mit seinem Team derzeit dafür sorgt, dass Deutschlands größte Indoor-Anlage dieser Art in Ahlen…

Glocke Plus

Glocke Plus Artikel

Jetzt weiterlesen mit G+ Abo, Angebot auswählen oder anmelden.

79,00 € (ab dem 13. Monat zzt. 7,90 € mtl.)
Mindestlaufzeit 12 Monate
nach 12 Monaten monatlich kündbar
79,00 € für 12 Monate
Alle Plus-Artikel auf www.die-glocke.de lesen
für 0,99 € im ersten Monat testen
Danach 7,90 € mtl.
Monatlich kündbar
0,99 € im 1. Monat

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.