Leuchtreklamen nachts dunkel


Der Außendienst der Ordnungsabteilung ist seit einigen Tagen verstärkt unterwegs, um Geschäftsleute auf die aktuelle Energiesparverordnung hinzuweisen.

Hellerleuchtete Geschäfte in der Fußgängerzone – aber nur bis 22 Uhr. Danach müssen zumindest die Leuchtreklamen an den Außenfassaden bis 16 Uhr am Folgetag ausgeschaltet bleiben. Während der Öffnungszeiten sollen Türen zudem nicht offenstehen. Christian Wolff

Muss das Licht im Hausflur die ganze Nacht leuchten? Kann im Wohnzimmer auch mal eine schlichte Kerze für Behaglichkeit sorgen statt ein großer Leuchter? Fragen, die in Privatgebäuden derzeit viel gestellt werden und vom neuen Bewusstsein fürs Energiesparen zeugen. Doch auch im gewerblichen Bereich…

Glocke Plus

Glocke Plus Artikel

Jetzt weiterlesen mit G+ Abo, Angebot auswählen oder anmelden.

79,00 € (ab dem 13. Monat zzt. 7,90 € mtl.)
Mindestlaufzeit 12 Monate
nach 12 Monaten monatlich kündbar
79,00 € für 12 Monate
Alle Plus-Artikel auf www.die-glocke.de lesen
für 0,99 € im ersten Monat testen
Danach 7,90 € mtl.
Monatlich kündbar
0,99 € im 1. Monat

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.