Stromausfall im Ahlener Norden


Kein Saft mehr: Im Ahlener Norden fiel am Freitag zeitweise der Strom aus.

Auch die Ampelanlage am Konrad-Adenauer-Ring war betroffen. Christian Wolff

Im Ahlener Norden ist am Freitagnachmittag nach einer Kabelstörung der Strom ausgefallen. Betroffen war der Bereich zwischen Menzelstraße und Ostwall. Da eine Vielzahl von Anrufen bei Feuerwehr und Polizei einging, wurden die Stadtwerke informiert, die innerhalb einer guten Stunde Abhilfe schufen. Weil auch die Ampelanlage an der Kreuzung Konrad-Adenauer-Ring / Warendorfer Straße ausgefallen war, gab es dort zeitweise Verkehrsprobleme. Der genaue Grund für den Stromausfall wird derzeit noch ermittelt.

von -chw-

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.