Verwirrung um einen Aufkleber


Impfen allein reicht nicht. Studentin Leonie Wohlgemuth muss sich weiter testen lassen. Ein falscher Aufkleber stehe in ihrem Nachweis, ärgert sich die Ahlenerin Bis zur Klärung mit der KVWL zähle ihre Impfung nicht, um 3G-Schranken zu passieren.

Leonie Wohlgemuth muss wieder zum Schnelltest, obwohl sie längst geimpft ist. Als Grund nennt die Studentin einen falschen Aufkleber in ihrem Impfausweis. Ulrich Gösmann

Schade um die 20 Euro. Leonie Wohlgemuth hätte sie am Dienstag lieber im Movie-Park in Bottrop gelassen, als im Corona-Schnelltestzentrum in Ahlen. Geimpft ist sie längst. „Ich habe aber einen falschen Aufkleber in meinem Impfausweis“, lässt die Studentin aufhorchen. Seit zwei Wochen steht sie mit…

Glocke Plus

Glocke Plus Artikel

Jetzt weiterlesen mit G+ Abo, Angebot auswählen oder anmelden.

79,00 € (ab dem 13. Monat zzt. 7,90 € mtl.)
Mindestlaufzeit 12 Monate
nach 12 Monaten monatlich kündbar
79,00 € für 12 Monate
Alle Plus-Artikel auf www.die-glocke.de lesen
für 0,99 € im ersten Monat testen
Danach 7,90 € mtl.
Monatlich kündbar
0,99 € im 1. Monat

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.