Bei Energiewende ist Kreis Warendorf mittendrin



Die Vorentwürfe für die Windstromtrasse aus dem Norden liegen auf dem Tisch. Sie führt mitten durch den Kreis Warendorf.

Vorentwürfe für den Trassenverlauf der geplanten Hochleistungsstromleitungen zeigen an, dass der Kreis Warendorf mitten im Geschehen bei der Energiewende sein soll. Ab 2030 soll der Strom fließen.

Kreis Warendorf (hjk) - Beim Fortschritt Richtung Energiewende ist der Kreis Warendorf mittendrin. Die neue Stromautobahn – in Form von Erdkabeln – soll Windenergie von Wilhelmshaven nach Hamm transportieren – direkt durch das Kreisgebiet. Der Stromnetzbetreiber Amprion hat jetzt die Vorentwürfe für…

Glocke Plus

Glocke Plus Artikel

Jetzt weiterlesen mit G+ Abo, Angebot auswählen oder anmelden.

79,00 € (ab dem 13. Monat zzt. 7,90 € mtl.)
Mindestlaufzeit 12 Monate
nach 12 Monaten monatlich kündbar
79,00 € für 12 Monate
Alle Plus-Artikel auf www.die-glocke.de lesen
für 0,99 € im ersten Monat testen
Danach 7,90 € mtl.
Monatlich kündbar
0,99 € im 1. Monat

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.