Ein Viertel der Infizierten im Kreis sind Schüler 



Die Schulen sind Orte, an denen regelmäßig auf Corona getestet wird - entsprechend viele Infektionen können dort festgestellt werden.

Schüler an weiterführenden Schulen werden demnächst dreimal wöchentlich getestet.

Kreis Warendorf (hjk) - Die regelmäßigen Tests an Schulen bilden derzeit im Kreis Warendorf das Infektionsgeschehen ab. Von den 444 Fällen von Corona-Infizierten in den vergangenen 14 Tagen waren 108 im Alter von fünf bis 17 Jahren. Diese Zahlen hat das Kreisgesundheitsamt der „Glocke“ mitgeteilt.

41…

Glocke Plus

Glocke Plus Artikel

Jetzt weiterlesen mit G+ Abo, Angebot auswählen oder anmelden.

79,00 € (ab dem 13. Monat zzt. 7,90 € mtl.)
Mindestlaufzeit 12 Monate
nach 12 Monaten monatlich kündbar
79,00 € für 12 Monate
Alle Plus-Artikel auf www.die-glocke.de lesen
für 0,99 € im ersten Monat testen
Danach 7,90 € mtl.
Monatlich kündbar
0,99 € im 1. Monat

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.