Kreis Warendorf: Hilfe, wenn der Landwirt ausfällt


Als Betriebshelfer springt Julius Franke im Kreis Warendorf dort ein, wo Not am Landwirt ist. Und dem 19-Jährigen macht die Arbeit Spaß.

Große Maschinen mit modernster Technik wollen bedient werden. Auch das muss Betriebshelfer Julius Franke können, wenn ein Landwirt ausfällt Fotos: Christiane Husmann

Kreis Warendorf / Albersloh (cri) - Ein Landwirt, der krankheitsbedingt ausfällt? Prinzipiell ein „No-Go“. Kühe wollen gemolken, Schweine gefüttert und die Ernte will trocken eingefahren werden. Auf dem heimischen Hof sind Bauer oder Bäuerin eigentlich unersetzlich. Eigentlich. Zum Glück und zur…

Glocke Plus

Glocke Plus Artikel

Jetzt weiterlesen mit G+ Abo, Angebot auswählen oder anmelden.

79,00 € (ab dem 13. Monat zzt. 7,90 € mtl.)
Mindestlaufzeit 12 Monate
nach 12 Monaten monatlich kündbar
79,00 € für 12 Monate
Alle Plus-Artikel auf www.die-glocke.de lesen
für 0,99 € im ersten Monat testen
Danach 7,90 € mtl.
Monatlich kündbar
0,99 € im 1. Monat

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.