Kreis Warendorf registriert etwas weniger Infizierte



Weniger aktuell Corona-Infizierte, aber dennoch eine leicht gestiegene Inzidenz vermeldet der Kreis Warendorf am Freitag. 

Im Kreis Warendorf geht die Zahl der positiv auf das Coronavirus Getesteten leicht zurück.  Foto: dpa

Warendorf (gl) - Die Zahl der mit dem Coronavirus infizierten Menschen im Kreis Warendorf sinkt weiter. Am Freitag, 24. September, meldet das Kreisgesundheitsamt 277 aktive Coronafälle. Das sind 15 weniger als noch am Donnerstag. Innerhalb eines Tages sind 29 Neuinfektionen und 44 Gesundmeldungen bekannt geworden. Seit Beginn der Pandemie wurde bei 13 130 Menschen im Kreis Warendorf das Coronavirus nachgewiesen (Vortag: 13 101). Unverändert 254 Todesfälle wurden in Verbindung mit Covid-19 im Kreis Warendorf gemeldet.

In den Krankenhäusern werden derzeit neun mit dem Coronavirus infizierte Patienten stationär behandelt, drei davon intensivmedizinisch, hiervon zwei mit Beatmung. Die Sieben-Tage-Inzidenz für den Kreis liegt nun bei 44,0 (Vortag: 41,1).

Die Fallzahlen in den Kommunen am 24. September: 

Ahlen: 61 aktive Fälle (-2), 3741 Gesundete (+10), 88 Verstorbene, insgesamt 3890 gemeldete Infektionsfälle seit März 2020 (+8), Sieben-Tage-Inzidenz 51,3.

Beckum: 62 aktive Fälle (+9), 1586 Gesundete (+4), 31 Verstorbene, insgesamt 1679 Infektionen (+13), Inzidenz 98,3.

Beelen: 9 aktive Fälle (-3), 275 Gesundete (+3), 1 Verstorbener, insgesamt 285 Infektionen Inzidenz 81,8.

Drensteinfurt: 7 aktive Fälle (-1), 376 Gesundete (+1), 5 Verstorbene, insgesamt 388 Infektionen, Inzidenz 32,2.

Ennigerloh: 21 aktive Fälle (+2), 833 Gesundete, 13 Verstorbene, insgesamt 867 Infektionen (+2), Inzidenz 46.

Everswinkel: 6 aktive Fälle (-2), 263 Gesundete (+2), 1 Verstorbener, insgesamt 270 Infektionen, Inzidenz 41,6.

Oelde: 33 aktive Fälle (-2), 1.660 Gesundete (+5), 25 Verstorbene, insgesamt 1718 Infektionen (+3), Inzidenz 27,5.

Ostbevern: 2 aktiver Fall (-1), 400 Gesundete, 4 Verstorbene, insgesamt 406 Infektionen (-1), Inzidenz 9,0.

Sassenberg: 6 aktive Fälle (+2), 508 Gesundete (+1), 8 Verstorbene, insgesamt 522 Infektionen (+3), Inzidenz 21,1.

Sendenhorst: 10 aktive Fälle (-2), 406 Gesundete (+2), 11 Verstorbene, insgesamt 427 Infektionen, Inzidenz 15,1.

Telgte: 10 aktive Fälle (-4), 705 Gesundete (+4), 21 Verstorbene, insgesamt 736 Infektionen, Inzidenz 35,3. 

Wadersloh: 7 aktive Fälle (-3), 562 Gesundete (+3), 28 Verstorbene, insgesamt 597 Infektionen, Inzidenz 8.

Warendorf: 43 aktive Fälle (-8), 1284 Gesundete (+9), 18 Verstorbene, insgesamt 1345 Infektionen (+1), Inzidenz 37,7.

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.