Notarzt fährt künftig immer mit im Rettungswagen



Notärzte im Kreis Warendorf erhalten Unterstützung. In Zukunft sollen Ärzte per Video zu Patienten in Rettungswagen zugeschaltet werden.

Rettungswagen im Einsatz: Zukünftig soll immer ein Notarzt mit an Bord sein. Der wird im Ernstfall per Video zugeschaltet und kann entsprechende Maßnahmen veranlassen. Foto: dpa

Kreis Warendorf (hjk) - Patienten, die den Rettungsdienst rufen, können künftig davon ausgehen, dass automatisch auch ein Notarzt in der Nähe ist. Möglich gemacht wird das mit moderner Technik, die es den Ärzten erlaubt, sich direkt in das Geschehen im Rettungswagen einzuschalten. Der Kreisausschuss…

Glocke Plus

Glocke Plus Artikel

Jetzt weiterlesen mit G+ Abo, Angebot auswählen oder anmelden.

79,00 € (ab dem 13. Monat zzt. 7,90 € mtl.)
Mindestlaufzeit 12 Monate
nach 12 Monaten monatlich kündbar
79,00 € für 12 Monate
Alle Plus-Artikel auf www.die-glocke.de lesen
für 0,99 € im ersten Monat testen
Danach 7,90 € mtl.
Monatlich kündbar
0,99 € im 1. Monat

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.