Telefon-Störung bei Polizei im Kreis Warendorf behoben


Per Amtsleitung war die Polizei im Kreis Warendorf am Wochenende nicht zu erreichen. Der Fehler wurde aber gefunden.

Eine technische Störung hat am Wochenende dazu geführt, dass die Amtsleitung der Polizei im Kreis Warendorf nicht funktioniert hat.

Kreis Warendorf (gl) - Über das Wochenende wurde eine technische Störung bei der Amtsleitung der Polizei festgestellt. Der Notruf war davon allerdings nicht betroffen. Am Montag konnte mitgeteilt werden, dass die technische Störung bei der Polizei behoben ist. Ab sofort sind die Beamten auch wieder über die Amtsleitung unter der Telefonnummer  02581 / 6000 zu erreichen.

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.