Aus für alle Beckumer Karnevalsveranstaltungen



Böse Nachricht für Beckumer Karnevalsfreunde. Auch in dieser Session läuft für die Narren nichts mehr.

Leider Daumen nach unten für den Karneval 2022 in Beckum. Das Präsidium mit (v. l.) Egbert Wißling, Wolfgang Krogmeier, Heinz-Josef Dinter und Mark Lillmannstöns hat entschieden. Foto: Fernkorn

Beckum (bfe) - Alle Saal- und Straßenveranstaltungen für die Karnevalssession 2021/22 in Beckum sind abgesagt. 

Keine leichte Entscheidung für die Verantwortlichen

„Wir haben uns die Entscheidung wirklich nicht leicht gemacht, aber die Corona Pandemie und die Einschränkungen im öffentlichen Leben haben uns keine andere Möglichkeit gegeben“, verkündete Präsident Wolfgang Krogmeier am Mittwochabend schweren Herzens auf der Beiratssitzung der Dachgesellschaft „Na, da wären wir ja wieder“ im Kolpinghaus. 

Es waren Vertreter aller Beckumer Karnevalsvereine anwesend und zeigten Verständnis für diese Entscheidung. Die Gesellschaften sagten ihrerseits durchgehend ihre Karnevalssitzungen für 2022 ab. 

Ein großes Karnevalsfest im Sommer?

Wenn die Pandemie es zulässt, soll ein großes Karnevalsfest im Sommer stattfinden, damit die vielen aktiven Tänzerinnen und Musiker die Möglichkeit erhalten, sich wenigstens einmal zu präsentieren, sagte Krogmeier abschließend.

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.