Beckum: Energiekrise und ihre Folgen für Firmen



Die Jahrgangsstufe Q2 des Albertus-Magnus-Gymnasiums hat sich mit der Energiekrise beschäftigt und heimische Unternehmen befragt.

Bei „Beckumer Unternehmen in der Energiekrise“ haben sich die Schüler der Q2 am Albertus-Magnus-Gymnasium umgehört. Rechts im Bild: Lehrerin Kira Uhlenbruck. Foto: Clauser

Beckum (gl) - Die Energiekrise: Sie trifft nicht nur Privathaushalte, sondern besonders auch Gewerbe und Industrie. Was sind die Probleme, denen sich Imbisstube und Zementwerk, Autohändler und Anlagenbauer zu stellen haben? Und wie lassen sich die Folgen der Kostenexplosion abmildern?

Mit Unternehmen…

Glocke Plus

Glocke Plus Artikel

Jetzt weiterlesen mit G+ Abo, Angebot auswählen oder anmelden.

79,00 € (ab dem 13. Monat zzt. 7,90 € mtl.)
Mindestlaufzeit 12 Monate
nach 12 Monaten monatlich kündbar
79,00 € für 12 Monate
Alle Plus-Artikel auf www.die-glocke.de lesen
für 0,99 € im ersten Monat testen
Danach 7,90 € mtl.
Monatlich kündbar
0,99 € im 1. Monat

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.