Beckum: Knack-Los-Premiere ein voller Erfolg


Mehr als 1700 Menschen konnten sich schon über ihre Direktgewinne freuen. Jetzt wurden die Hauptpreise gezogen. 

Waren bei der Ziehung der Gewinner in der Volksbank dabei: (v. l.) Notar Rainald Gehringhoff, Jörg Deutschmann (Vorstand Volksbank), Azubi Moritz Bönhoff sowie Wolfgang Immig, Ute Holtmann und Matthias Brunotte von der City-Initiative Beckum. Foto: Fernkorn

Beckum (bfe) - Das Weihnachtsgewinnspiel der City-Initiative unter dem Motto „Einkaufen, aufknacken, einsacken“ mit den Beckumer City-Knacklosen war ein voller Erfolg. Jetzt wurden die Gewinner ermittelt.

25.000 Lose verteilt

„In über 40 Geschäften in Beckum wurden die circa 25.000 City-Knacklose ausgegeben“, berichten Wolfgang Immig, Ute Holtmann und Matthias Brunotte von der City-Initiative bei der Ziehung der Gewinner in der Volksbank Beckum-Lippstadt.

Unter notarieller Aufsicht von Rainald Gehringhoff zog der Auszubildende Moritz Bönhoff die fünf Hauptpreise. Dabei handelt es sich um einen City-Gutschein über 500 Euro (Hauptpreis) und vier Stück im Wert von je 100 Euro. 

„An die Teilnehmer am Gewinnspiel wurden schon über 1700 Direktgewinne zwischen 5 und 25 Euro ausgeschüttet“, erklärte der 1. Vorsitzende der City-Initiative, Wolfgang Immig.

Große Resonanz

Das neue Gewinnspiel wurde laut der Organisatoren sehr gut angenommen, hatte eine große Resonanz und soll auch im nächsten Jahr wiederholt werden. In einigen Geschäften waren zu Beginn der Aktion die Lose schon vergriffen, sie bekamen aber Nachschub. Auch die Idee mit den vielen Freilosen kam gut an, wie zu hören war.

Folgende Hauptgewinner wurden bei der Ziehung ermittelt: 1. Preis: Silvia Kammermann (Wadersloh), 2. Markus Gerfeller, 3. Nicole Mihlan, 4. Natalja Krekker (alle Beckum) und 5. Julio Montoya Barea (Ahlen).

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.