„Die drei Schlawiner“ werfen das Handtuch


„Die drei Schlawiner“ machen ernst: Nach 25 Jahren im Beckumer Karneval nehmen sie Abschied. 

Sie kehren den Bühnen im Beckumer Karneval den Rücken: „Die Drei Schlawiner“ (v. l.) Hans Lehrke, Rolf (Flummi) Brinkmann und Norbert Niehüser hören nach 25 Jahren auf. Foto. Fernkorn

Beckum (bfe) - „Die drei Schlawiner“ Rolf (Flummi) Brinkmann, Norbert Niehüser und Hans Lehrke haben den Beckumer Karneval 25 Jahre lang bereichert. Doch jetzt ist damit Schluss. Die drei Karnevalisten, alle fast siebzig Jahre alt, wollen nach der Session 2022/2023 ihre Bühnenkarriere aus…

Glocke Plus

Glocke Plus Artikel

Jetzt weiterlesen mit G+ Abo, Angebot auswählen oder anmelden.

79,00 € (ab dem 13. Monat zzt. 7,90 € mtl.)
Mindestlaufzeit 12 Monate
nach 12 Monaten monatlich kündbar
79,00 € für 12 Monate
Alle Plus-Artikel auf www.die-glocke.de lesen
für 0,99 € im ersten Monat testen
Danach 7,90 € mtl.
Monatlich kündbar
0,99 € im 1. Monat

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.