Dr. Jekyll und Mr. Hyde im Beckumer Stadttheater


Es war eine schrecklich-schöne Multimedia-Show, die die Besucher des Beckumer Stadttheaters in den Bann zog. Ein echter Doppeltreffer.

Eine hochrangige schauspielerische Leistung präsentierten (v. l.) Dirk Hardegen, Maximilian Ponander, Anneliese Krügel und Peter Saurbier bei der Inszenierung der „Media Bühne Hamburg“ von Stevensons „Der seltsame Fall des Dr. Jekyll und Mr. Hyde“. Fotos: Giebat

Beckum (gl) - Doppeltreffer! Die Beckumer Spitzen landeten ihn mit einer Inszenierung der „Media Bühne Hamburg“ von Stevensons „Der seltsame Fall des Dr. Jekyll und Mr. Hyde“. Was die Zuschauer im Stadttheater am Sonntag in den Bann zog, war zunächst einmal die Geschichte der Weltliteratur von der…

Glocke Plus

Glocke Plus Artikel

Jetzt weiterlesen mit G+ Abo, Angebot auswählen oder anmelden.

79,00 € (ab dem 13. Monat zzt. 7,90 € mtl.)
Mindestlaufzeit 12 Monate
nach 12 Monaten monatlich kündbar
79,00 € für 12 Monate
Alle Plus-Artikel auf www.die-glocke.de lesen
für 0,99 € im ersten Monat testen
Danach 7,90 € mtl.
Monatlich kündbar
0,99 € im 1. Monat

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.