Hilde-Fuest-Stiftung dankt Übungsleitern


Die Beckumer Hilde-Fuest-Stiftung hat jetzt zahlreichen Ehrenamtlichen mit einer besonderen Aktion gedankt.

Nach dem Wasserski auf dem Tuttenbrocksee stellten sich die Teilnehmer gemeinsam mit dem Vorstand der Beckumer Hilde-Fuest-Stiftung zum Erinnerungsfoto auf.

Beckum (gl) - Ohne den Einsatz der Ehrenamtlichen wäre die Arbeit in den Beckumer Sportvereinen nicht möglich. Eine Bank für die heimischen Vereine sind besonders die Übungsleiterinnen und Übungsleiter, ohne die in den zahlreichen Sportgruppen nichts laufen würde. Diesen Ehrenamtlichen hat jetzt die Beckumer Hilde-Fuest-Stiftung mit einem ganz besonderen Event gedankt. Die engagierten Aktiven, alle sind mit einer gültigen Lizenz im Verein im Einsatz, waren zu einem sportlichen Nachmittag an den Tuttenbrocksee eingeladen. 

Wasserski am Tuttenbrocksee

Dort stand unter anderem Wasserski auf dem Programm. Stiftungsvorsitzende Christine Fuest konnte so mit ihren Vorstandskollegen Teilnehmer aus verschiedenen Sportvereinen der Püttstadt am Tuttenbrocksee begrüßen. Schnell war die Gruppe zu einem Team zusammengewachsen, denn unter den Sportlern waren die Vereinsgrenzen sofort überwunden. Am Steg der Wasserskianlage wurden sowohl die ersten Stehversuche bei Wasserski-Anfängern als auch fast schon profihaftes Fahren bejubelt. Der Spaß am rasanten Sport stand bei allen Aktiven im Mittelpunkt. 

Sportliche Bande waren schnell geknüpft

Nach diesem sportlichen Einsatz auf dem See waren die Übungsleiter zu erfrischenden Getränken und einem leckeren Essen eingeladen. Dabei kam selbstverständlich der Gedankenaustausch nicht zu kurz. Gemeinsamkeiten und neue Ideen waren schnell gefunden, zwischen den Ehrenamtlern waren erste sportliche Bande schnell geknüpft. Ob beim Judo oder Reiten, in der Leichtathletik oder beim Fußball, ob beim Kinderturnen, Tennis, Schwimmen oder Sport mit Handicap – in allen Beckumer Sportvereinen steht die Förderung der Kinder und Jugendlichen im Mittelpunkt. 

Positives Fazit

Dieses Fazit zogen die Teilnehmer nach einem gelungenen Tag, der allen in guter Erinnerung bleiben wird. Dass eine Wiederholung der Aktion folgen sollte, darüber waren sich am Ende alle einig. Weitere Informationen gibt es auch auf Instagram unter Hilde_fuest_stiftung und auf der Homepage der Hilde-Fuest-Stiftung unter www.hilde-fuest-stiftung.de.

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.