Neubeckumer Brücken-Neubau lässt auf sich warten



Anfang 2019 wurde die Fuß- und Radwegbrücke Ostenfelder Straße gesperrt, später abgerissen. Das Nachfolgebauwerk lässt auf sich warten.

Zwei Absperrungen und die Widerlager der alten Brücke: Mehr ist momentan nicht zu sehen vom Übergang für Fußgänger und Radler an der Ostenfelder Straße. Karl-Heinz Przybylak ärgert das.

Neubeckum (scl) - Wer von Neubeckum aus dem Fuß- und Radweg entlang der Ostenfelder Straße folgt, muss an der Angel vor einer Absperrung stoppen. Und auf die Fahrbahn ausweichen. Denn Anfang 2019 wurde hier die Brücke gesperrt, später ganz abgebaut. 

Ärger über Bauverzögerung

Dass der Überweg über das…

Glocke Plus

Glocke Plus Artikel

Jetzt weiterlesen mit G+ Abo, Angebot auswählen oder anmelden.

79,00 € (ab dem 13. Monat zzt. 7,90 € mtl.)
Mindestlaufzeit 12 Monate
nach 12 Monaten monatlich kündbar
79,00 € für 12 Monate
Alle Plus-Artikel auf www.die-glocke.de lesen
für 0,99 € im ersten Monat testen
Danach 7,90 € mtl.
Monatlich kündbar
0,99 € im 1. Monat

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.