Pedelecfahrerin bei Unfall in Beckum leicht verletzt


Zu einem Zusammenstoß ist es am Montagabend im Beckumer Stadtzentrum gekommen. Eine Pedelecfahrerin kollidierte mit einem Auto.

Eine 65-jährige Pedelecfahrerin ist am Montag um 18.05 Uhr bei einem Zusammenstoß mit einem Autofahrer verletzt worden.

Beckum (gl). Eine 65-jährige Pedelecfahrerin ist am Montag um 18.05 Uhr bei einem Zusammenstoß mit einem Auto verletzt worden. 

Der 28-jährige Beckumer fuhr in seinem Auto auf der Straße „Pulort“ Richtung Alleestraße, die Beckumerin auf dem rechten Radstreifen des Nordwalls Richtung Nordstraße, schildert die Polizei den Unfallhergang. An einer Kreuzung stießen Autofahrer und Radfahrerin zusammen. Die Besatzung eines Rettungswagens brachte die leicht verletzte Pedelecfahrerin in ein Krankenhaus. Der Beckumer blieb unverletzt.

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.