Polizei in Beckum sucht Zeugen nach zwei Einbrüchen


Zwei Einbrüche meldet die Polizei aus Neubeckum und Beckum. Betroffen waren  eine Gaststätte und eine Wohnung.

Nach zwei Einbrüchen bittet die Polizei um Zeugenhinweise.

Beckum (gl) - Bisher nicht ermittelte Einbrecher sind in der Zeit zwischen Sonntagabend, 21.30 Uhr, und Dienstagmorgen, 12.40 Uhr, in eine Gaststätte in Neubeckum eingedrungen.

Der oder die Täter haben sich laut Polizei Zutritt zu den Räumen an der Hauptstraße verschafft, unter anderem Schubladen und eine Kasse durchwühlt. Sie stahlen eine kleine Summe Bargeld und sind anschließend geflüchtet.

Am Montag war eine Obergeschosswohnung in einem Mehrfamilienhaus in Beckum Ziel von Einbrechern. Sie müssen sich nach Ermittlerangaben  zwischen 8 und 12.15 Uhr Zugang zu der Wohnung am Münsterweg verschafft haben. Dort durchwühlten sie Räume und flüchteten anschließend. 

Hinweise von Zeugen nimmt in beiden Fällen die  Polizei Beckum unter Tel. 02521/911-0 oder per E-Mail an Poststelle.warendorf@polizei.nrw.de entgegen.

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.